Darts reinigen: 4 Methoden wie du Dart Barrels sauber machen kannst!
Author

Lukas ist Dart Fan der ersten Stunde und seit ĂŒber 10 Jahren passionierter Dartspieler. SpĂ€testens nach dem Besuch der Darts WM 2016 im ehrwĂŒrdigen Alexandra Palace mit seinem spĂ€teren Co-Founder und damaligen WG-Partner Timm war fĂŒr ihn klar: Darts muss auch in Deutschland grĂ¶ĂŸer und bekannter werden. Mit myDartpfeil und dem weltweit einzigartigen Dartpfeil Konfigurator kann sich jeder Dartspieler - von AnfĂ€nger bis Profi - seine eigenen, perfekten Dartpfeile zusammenstellen und individuell gestalten.

Jeder richtige Dartspieler hat seine eigenen Dartpfeile. Diese sollten nicht nur perfekt zum Spieler passen, sondern auch regelmĂ€ĂŸig gepflegt werden. Damit erhöht ihr nĂ€mlich nicht nur die Lebenszeit eurer Darts, sondern profitiert auch von einer besseren SpielqualitĂ€t.

Aus diesem Grund zeigen wir euch heute 4 Methoden mit denen ihr eure Darts reinigen könnt. Dabei sind diverse Details zu beachten, damit eure Dartpfeile auch wirklich richtig gereinigt werden.

Warum Darts reinigen und sauber machen?

Dartpfeile können bei hoher Benutzbarkeit Verbrauchspuren aufweisen und verdrecken. Dies kann beispielsweise passieren, wenn man Darts im Freien gespielt hat oder man öfters seine Dartpfeile irgendwo rumliegen lÀsst.

Zudem entsteht Flugrost an den Dart Barrels wenn diese öfters in feuchten Umgebungen liegen. Wenn man als Dartspieler außerdem sehr gerne und hĂ€ufig Fingerwachs oder Kreide benutzt, lagern sich diese Substanzen mit der Zeit am Barrel ab.

Deshalb solltet ihr einen hohen Wert auf die Pflege eurer Dartpfeile legen und manchmal eure Darts reinigen.

Darts Barrel reinigen

Das grĂ¶ĂŸte Manko beim Darts reinigen, ist auch das Reinigen eurer Dart Barrels. SchĂ€fte sowie Flights sind absolute VerbrauchsgegenstĂ€nde und werden mit der Zeit ausgetauscht.

Allerdings sollten Darts Barrels ein Leben lang halten. Deswegen geben wir euch heute 4 Methoden an die Hand mit denen ihr eure Dart Barrels sauber machen könnt.

Darts reinigen mit Ultraschallreiniger

Die erste Methode ist das Reinigen eurer Darts mit einem Ultraschallreiniger. Dieser wird normal fĂŒr die Pflege von Brillen oder Schmuck genutzt. Allerdings lĂ€sst sich dieser auch abwandeln um eure Darts reinigen zu lassen.

Einen solchen Reiniger findet ihr gĂŒnstig im Internet fĂŒr ca. 30€. Den Ultraschallreiniger benutzt ihr wie folgt:

  1. Deckel des Ultraschallreinigers öffnen
  2. Geringe Menge Wasser hineingeben
  3. Strom anschließen
  4. Dart Barrels hineinlegen
  5. Deckel schließen
  6. Auf den Startknopf drĂŒcken

    Nach etwa 5 Minuten sind eure Darts gereinigt!

    Darts reinigen mit Ultraschallreiniger

    Darts Pflege mit ZahnbĂŒrste, Seife und Wasser

    Eine einfachere Methode fĂŒr Darts reinigen, ist der Einsatz von ZahnbĂŒrste, Seife und Wasser. Mit den Borsten der ZahnbĂŒrste könnt ihr zum Beispiel perfekt das Gewinde der Dart Barrels reinigen.

    Das gleiche geht natĂŒrlich auch mit einer HandbĂŒrste. Außerdem kommt ihr damit an versteckte Stellen eurer Barrels und könnt diese fein putzen. Besonders nĂŒtzlich ist der zusĂ€tzliche Einsatz von Handseife, um eure Darts wirklich sauber zu bekommen.

    Mit einem Schwamm und etwas Wasser könnt ihr die Barrels einfach abwischen. Alles in allem ist dies die schnellste und einfachste Methode beim Darts reinigen.

    Tipp: Wichtig ist nur, dass ihr am Ende die Darts wieder gut mit einem Handtuch abtrocknet um Rost zu vermeiden.

    Darts Pflege mit ZahnbĂŒrste, Seife und Wasser

    Dartpfeil Pflege mit Corega Tabs

    Eine ausgefallenere Methode fĂŒr Darts reinigen, ist zum Beispiel der Einsatz von Corega Tabs in einem Glas Wasser. Auch werden Corega Tabs fĂŒr das Reinigen von Zahnprotesen etc. benutzt. Schlussendlich eignen sich diese aber auch perfekt fĂŒr Dartpfeile, um lĂ€stigen Schmutz zu entfernen.

    #Am besten legt ihr die Dart Barrels ca. 30 Minuten in ein Wasserglas und trocknet diese danach gut ab. Dementsprechend sollte sich der Schmutz nun von den Dart Barrels gelöst haben.

    Corega Tabs findet ihr ebenfalls gĂŒnstig im Internet oder bei einem DrogeriegeschĂ€ft.

    Dartpfeil Pflege mit Corega Tabs

    Dart reinigen mit SpĂŒlmaschine

    Eine gute alte Methode um Darts reinigen zu lassen, ist die Benutzung einer SpĂŒlmaschine. Hier könnt ihr die Barrels mit in den Geschirrkasten legen und einen SpĂŒlgang starten.

    Nach dem SpĂŒlgang sind die Barrels, wie Besteck und Co., gut gereinigt und ihr könnt diese wieder mit ans Dartboard nehmen.

    Passt auf, dass eure SpĂŒlmaschine nicht zu heiß eingestellt ist, damit sich die Farbe eurer Barrels nicht löst.

    Dart reinigen mit SpĂŒlmaschine

    Zusammenfassung und weitere Pflege fĂŒr Darts

    Alles in allem gibt es verschiedene Möglichkeiten fĂŒr das Thema Darts reinigen. Am Ende könnt ihr selbst entscheiden wie ihr eure Darts sĂ€ubern wollt.

    Bitte beachtet bei farbigen Barrels, dass sich bei einer intensiven Reinigung auch die Farbe etwas lösen kann. Deshalb solltet ihr immer behutsam vorgehen.

    Am Ende gibt es noch weitere Aspekte, die zu einer guten Pflege von eurem Dart Zubehör dient.

    Zum Thema Steeldart pflegen: Ihr könnt zum Beispiel auch eure Steeldart Spitzen pflegen indem ihr diese etwas einfettet. Damit könnt ihr die Beschichtung etwas schonen und eure Darts sehen danach aus wie neu.

    Erfahre die besten Techniken und bewÀhrten Tipps, die dich zum Dart-Champion machen. Klick jetzt rein und starte deine Reise zur Perfektion auf der Dartscheibe!

    • Vor dem Dart aufwĂ€rmen wie ein Profi: Praxiserprobte Tipps und Übungen findest Du nur hier bei uns. Jetzt reinklicken und warmwerfen!
    • Die Kunst der Turnierplanung: Erfahre in unserem Ratgeber, wie Du professionelle Dart Turniere auf die Beine stellt. Inkl. Tipps vom Profi!