Martin Schindler - PDC Profi Dartspieler | myDartpfeil.com

Martin Schindler

"The Wall"

Weltranglisten Position
0
Major Titel
0
Weitere Titel
0
TV 9-Darter
0
Martin Schindler jubelt

Stand: September 2018

Martin Schindler ist ein deutscher Dartprofi, der erst seit kurzer Zeit den Einstieg in das Profigeschäft gewagt hat. Schindler gilt im deutschsprachigen Raum als eines der hoffnungsvollsten Talente überhaupt. Bei den letzten beiden Weltmeisterschaften konnte Schindler erstmals Luft auf der Bühne des Ally Pally schnuppern – auch, wenn vorerst in der ersten Runde Schluss war. “The Wall” konnte sich jedoch bei der Pro Tour schon zwei mal ins Halbfinale vorspielen. Es bleibt abzuwarten, ob Schindler seinen Weg weiter fortsetzen kann, um mittelfristig unter die Top 32 der Welt zu kommen. Seine offizielle Karriere hat er 2014 bei der BDO begonnen, spielte hier allerdings nur für ein Jahr. 2015 wechselte Martin Schindler zur PDC, wo er aktuell den 50. Platz der PDC Order of Merit belegt. Sein Walk-On Song ist passenderweise “The Wall” von Korn, ein Cover des Originals von Pink Floyd. Beim diesjährigen World Cup of Darts 2019 in Hamburg wird Schindler wieder mit seinem Kumpel Max Hopp für Team Germany an den Start gehen.

Steckbrief
Name: Martin Schindler
Nickname: The Wall
Geburtsdatum: 16.08.1996
Nationalität: Deutschland
Familienstand: Ledig
Dartspieler seit: 2007
Dartprofi seit: 2017
Dartpfeile: One80 The Wall Martin Schindler 23g
Einlaufmusik: „Another Brick in the Wall“ von Pink Floyed
GEWONNENE TITEL& LEISTUNGEN
PDC-Majors:Weitere Turniere:TV 9-Darter:
PDC-WM: 1.Runde 2018 und 2019Pro Tour: 2x Halbfinale 2018
UK Open: Letzte 32 2018 European Tour: Viertelfinale Austrian Darts Open 2017
World Cup of Darts: Viertelfinale 2017 und 2018 mit Max HoppWorld Series: 1.Runde German Darts Masters 2017 und 2018
European Championship: 1.Runde 2017Development Tour: 3x Sieger (1x 2017, 2x 2018)
Grand Slam of Darts: Gruppenphase 2018 und 2019Youth-WM: Achtelfinale 2016
Q-School: Gewinn einer Pro Tour Card 2017
World Masters: Letzte 48 2015
WDF World Cup Singles: Letzte 64 2015
WDF Europe Cup Singles: Letzte 64 2016
DDV Deutsche Meisterschaft: 3x Deutscher Meister